ARCHITEKTURLEISTUNGEN » REFERENZEN » Neubau Stadthaus

Stadthaus

Eine innerstädtische Baulücke stand für diese Planung zur Verfügung. Bei Beginn der Planung stand auf dem Grundstück ein zweigeschossiger Bau, der aus einer Kriegsruine entstanden war. Dieser Bau wurde weitgehend abgebrochen und darauf ein Neubau errichtet mit einer gewerblichen Einheit und 4 Wohnungen. Alle Wohnungen haben zur ruhigeren Gartenseite hin Balkone. Die oberste Wohnung reicht über zwei Geschosse und verfügt über eine Dachterrasse, von der aus der Kölner Dom sichtbar ist. Die Wohn- und Aufenthaltsräume sind zur lebhaften Straßenseite hin orientiert, die Schlafräume zum Garten hin. In der direkten  Umgebung sind alle Geschäfte, Schulen, Ärzte usw. vorhanden, so dass es hier wirklich Spass macht in der Stadt zu wohnen.

Architekt Dipl.-Ing. Bernhard Haaß

Planung und Bauleitung: Architekt Dipl.-Ing. Bernhard Haaß